Deutschkurs in Bratislava, Sprachschule in der Slowakei

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen AkademiaSlovenciny, Slowakischkurse in Bratislava

 

Anmeldung zum Slowakischkurs in Bratislava

 

Das Anmeldeformular muss von Ihnen vollständig ausgefüllt an die AkademiaSlovenciny gesendet werden. Wenn Sie schon Vorkenntnisse haben und Ihre Kursstufe von uns noch nicht festgestellt wurde, erhalten Sie von uns einen Einstufungstest, den Sie bitte ausgefüllt an uns zurückschicken. Der Kursbeitrag für Ihren Slowakischkurs muss vollständig bezahlt werden. Eine Anmeldung zu einem Slowakischkurs ist erst dann erfolgt, wenn Sie die erforderlichen Zahlungen geleistet und eine Anmeldebestätigung von uns erhalten haben. TeilnehmerInnen, die ein Visum benötigen, sollten sich mindestens 2 Monate vor Kursbeginn anmelden.

 

Reservierung eines Kursplatzes für Ihren Slowakischkurs in Bratislava

 

Sobald wir Ihre Kursstufe mittels unseres Einstufungstestes festgestellt haben, können wir Ihnen einen Kursplatz reservieren. Die Anmeldung für den Slowakischkurs erfolgt erst, wenn die Zahlung pünktlich bis zum Reservierungstermin erfolgt. Ansonsten wird die Reservierung storniert.

 

Umbuchung Ihres Slowakischkurses

 

Ihr Slowakischkurs kann bis spätestens 14 Tage vor Kursbeginn von Ihnen umgebucht werden. Nach diesem Zeitpunkt ist keine Umbuchung mehr möglich.

 

Stornierung Ihres Slowakischkurses

 

Ihr Slowakischkurs kann bis spätestens 14 Tage vor Kursbeginn ohne Angabe von Gründen von Ihnen storniert werden. Nach diesem Zeitpunkt ist keine Stornierung mehr möglich.

 

Folgekurs

 

Wenn Sie bereits einen Slowakischkurs an der AkademiaSlovenciny besuchen und einen Kurs im Folgemonat belegen möchten, müssen Sie sich rechtzeitig im Kundenbüro anmelden. Es gibt keine automatische Kursplatzreservierung.

 

Kursverkürzung

 

Sollte die Mindestteilnehmerzahl von 5 Personen nicht erreicht werden, behält sich die AkademiaSlovenciny vor, den Kurs zu verkürzen oder abzusagen.

 

 

Haftung

 

Die TeilnehmerInnen haften für sämtliche von ihnen zugefügte Schäden und sind nach Maßgabe der Anwendung findenden Gesetzesbestimmungen zur Ersatzleistung verpflichtet. Den Veranstalter treffen für eventuelle Schäden keine Haftung, auch nicht für Verletzungen anlässlich unternommener Ausflüge. Die Teilnahme an von uns organisierten Ausflügen erfolgt auf eigene Gefahr. Für Minderjährige haften die Erziehungsberechtigten. Die KursteilnehmerInnen sind seitens der AkademiaSlovenciny werder unfall- noch krankenversichert.

 

Minderjährige

 

KursteilnehmerInnen an der AkademiaSlovenciny müssen ein Mindestalter von 16 Jahren aufweisen. Minderjährige können sich nicht eigenständig anmelden, wir schicken Ihnen gerne ein Anmeldeformular zu, welches vom Erziehungsberechtigten unterzeichnet werden muss.

 

Kursmaterialien, Zeugnisse, Prüfungen

 

Kosten für Kursmaterialien, Zeugnisse und Prüfungen sind nicht im Kurspreis inkludiert und müssen vor Ort in unserem Kundenbüro bezahlt werden.

 

Ausflüge und Besichtigungen

 

Kosten für Ausflüge und Besichtigungen sind nicht im Kurspreis enthalten und müssen vor Ort in unserem Kundenbüro beglichen werden.

 

Feiertage

 

An nationalen Feiertagen findet an der AkademiaSlovenciny kein Unterricht statt. Die ausgefallenen Kursstunden werden nicht erstattet und auch nicht zu einem anderen Zeitpunkt nachgeholt.

 

Unregelmäßige Anwesenheit

 

Im Falle einer unregelmäßigen Anwesenheit im Slowakischkurs erfolgt keine Rückerstattung der Kursgebühren und keine Verlängerung des Kurses.

 

Fotos und Filme

 

Fotos und Filme, die während des Slowakischkurses oder während gemeinsamer Ausflüge gemacht werden, können in den Werbematerialien der "AkademiaSlovenciny" Sprachschule & Weiterbildung GmbH oder im Internet veröffentlicht werden. Sollten Sie damit nicht einverstanden sein, müssen Sie uns dies am Anmeldeformular vor Kursbeginn bekannt geben.

 

Veranstalter der Slowakischkurse

 

 

 

 

 
Recommend this page (you have to allow popup-window)